Betriebsdarstellung

Drehbearbeitung

Drehbearbeitung ist bis zu folgenden maximalen Durchmessern möglich:

  • Plandrehen bis Ø 2000 mm (äußerst Ø 2270 mm, abhängig vom Spannen)
  • Längsdrehen Ø 1600 mm bis Länge 3000 mm
  • Längsdrehen Ø 800 mm bis Länge 4000 mm
  • Zyklendrehmaschine Ø 550 / Ø 400 mm bis Länge 3000 mm (Fa. Boehringer)
  • Zyklendrehmaschine Ø 800 / Ø 500 mm bis Länge 2000 mm (Fa. Boehringer)
  • Zyklendrehmaschine Ø 1100 / Ø 800 mm bis Länge 3000 mm mit C-Achse und angetriebenen Werkzeugen (Fa. Boehringer)

 

Fräsen und Bohren

  • 1x Schwenkradiale
  • 3x CNC-gesteuerte Schnellradiale (Donau)
  • 1x CNC-gesteuertes Radialbohrwerk (Donau) 1000 x 5000 mm

1x Großportale (Fa. Matec, Baujahr 2016) mit Universal-Schwenkkopf
und vollwertiger 5-Seiten-Bearbeitung
Verfahrwege 8000 x 3000 x 1600 mm (x/y/z)

1x Fahrständerfräsmaschine (Baujahr 2017) DMF 260/7
mit NC-Schwenkfräskopf
Verfahrwege 2600 x 700 x 700 mm (x/y/z)
erhöhte Antriebsleistung und Drehzahlbereich von 15000 1/min

2x CNC-Schwenkkopf-Fahrständer-Bearbeitungszentren (Fa. Matec)
mit integrierten CNC-Rundtischen Ø 800 u. Bearbeitungs-Ø bis zu 1600 mm
Verfahrwege 4000 x 1000 x 1000 mm (x/y/z)

CNC-Bohr-und Fräszentrum (Fa. DONAU)
Verfahrwege 2900 x 1000 x 700 mm (x/y/z)

Aufgrund der Möglichkeit zur Pendelbearbeitung ist eine effektive Bearbeitung
von Serienteilen auf unseren Fahrständermaschinen möglich.
Flexible Programmierung und die Verwendung von DXF- und STEP-Dateien
ermöglichen zudem eine rationelle Fertigung von Kleinstserien und Einzelstücken.

 

Druckbehälterbau / Stahlbau

Für den Druckbehälterbau sind wir vom TÜV Süd (HP0) sowie SVTI Schweiz zugelassen.
Die Druckbehälter-Fertigung erfolgt mit konventionellen Maschinen. Die Druckprüfung wird
mit dem Medium Wasser durchgeführt. Wir verfügen über umfangreiche Erfahrungen in
der Bearbeitung und Prüfung von Druckbehältern (SF 6) aus Aluminium-Guss.

 

Schweißverfahren und Zulassungen

können wir folgende anbieten:

  • DIN EN 1090 EXC 2
  • Nachweis DIN EN 3834-2
  • UP, WIG, MIG, MAG und E.
  • Verfahrens- und Schweißerprüfungen für folgende Werkstoffe und Verfahren:

S235 (Baustahl) E, MAG, UP
AlMg4,5Mn WIG, MIG
AlMgSi WIG
1.4571 (V4a) WIG

 

Blechbearbeitung

Bei der Blechbearbeitung haben wir folgende Möglichkeiten:

  • Abkantpresse Trumpf (EHT) 400 to, Abkantlänge bis 4000 mm
  • Abkantpresse Trumpf 320 to, Abkantlänge bis 4000 mm
  • Abkantpresse Trumpf 50 to, Abkantlänge 1275 mm
  • Abkantpresse Amada 830 mm,
  • Schwenkbiegemaschine Lotze 3000 mm Breite, 6 mm Stärke, Werkstoff S235
  • Tafelschere Trumpf (EHT) 3000 mm Breite, 15 mm Stärke, Werkstoff S235 JRG2.
  • Peddinghaus Universalstanze
  • Profilrundmaschinen

Unsere Drei- und Vierwalzen-Blechrundmaschinen sind für eine maximale Länge von
2000 mm bis 20 mm Blech (max. S355) ausgelegt. Wir können im mittleren Maßtoleranz-
Bereich fertigen.

 

Laserschneiden

  • Trumpf – Laseranlage Typ Tru Laser 5040, 6000 Watt mit Palettenwechsler

Tafelgröße bis 2000 x 4000 mm
Werkstoff ST bis 25 mm,
Werkstoff CroNi bis 25 mm oxidfrei,
Werkstoff AlMg3 bis 15,0 mm

 

Kurzfristige Termine möglich!

 

  • Die maximale Einzelbelastung unserer Brückenkrane beträgt bis zu 16 Tonnen.
  • Eigene Lackiererei mit Trockenkabine vorhanden.